Lüneburg in Bildern
anschauen >>
Lüneburger Geschichte www.lueneburger-geschichte.de
Lüneburg in alten Ansichten anschauen >>







Tipps und Termine in und um Lüneburg
 
Shopping
Lüneburger Wunschsonntag
29. Oktober 2017 | 13.00 bis 18.00 Uhr | Innenstadt
Der letzte Verkaufsoffene Sonntag in Lüneburg in diesem Jahr erwartet seine Besucher am 29. Oktober zum vorwinterlichen Shoppen und Genießen.
weitere Infos >>
 


Heidpark
- Anzeige -
 
Bühne
Benjamin Tomkins: Der Puppenflüsterer
26. Oktober | 19.30 Uhr | Kulturforum Lüneburg
2017 entführt Sie das neue Bühnenprogramm King Kong und die weiße Barbie wieder in die Welt des Puppenflüsterers. Eine Welt durchzogen von feinem Wortwitz, urkomischen Puppencharakteren und absurden Ideen. Für seine einzigartige Mischung aus Bauchreden und Comedy wurde Tomkins mit zahlreichen Comedypreisen ausgezeichnet.
weitere Infos >>
 
Konzert
Der Konzertherbst im Kunstraum Tosterglope
Samstag, 28. Oktober, 19.00 Uhr
Gesprächs-Konzert des Elektronischen Studios Hannover mit dem Hannoveraner Komponisten Joachim Heintz und jungen KollegInnen 1 vor A – vom Anfangen: weitere Infos >>
 
Freizeit
Lust auf Tanzen?
Anfängerkurs | Salsa-Kurs | Tanz-Workshop
Die Tanzsportfreunde bieten in Bardowick ein umfangreiches Programm für Einsteiger an: Am 1. Okt. beginnt ein Anfängerkurs. Und für die Freunde lateiamerikanischer Musik gibt es ab dem 25. Okt., mittwochs um 19 Uhr, einen Salsa-Kurs. weitere Infos >>
 
Konzert
Naturally 7
31. Okt. 2017 | 20.00 Uhr | Hotel GUT Bardenhagen
Die sieben New Yorker gelten bereits seit vielen Jahren als eine der besten A-Cappella- Gruppen der Welt. Der volle Band- und Orchester-Sound, den sie auf der Bühne produzieren, kommt ausschließlich aus ihren Stimmen. „Vocal Play“ nennen Naturally 7 das Imitieren von Drums, Bass, Gitarren, Brass und Keyboards.
weitere Infos >>
 
Theater
Der Oktober im Theater Lüneburg
Premieren auf allen drei Bühnen
Die erste von drei Premieren im Oktober feiert das Junge Musical Joseph And The Amazing Technicolor Dreamcoat auf der Jungen Bühne T.3 (21.10.). Friedrich von Mansberg inszeniert das Musical von Andrew Lloyd Webber mit Profis und Jugendlichen. Ab 27.10. steht im T.NT mit Augusta eine bitterböse Satire auf die Arbeitswelt auf dem Programm.
weitere Infos >>
 
Comedy
Der Postillon Live - Tour 2017
03. November 2017 | 20.00 Uhr | Kulturforum Lüneburg
Facebook down, Internet lahmt, Computer kaputt? Kein Problem! Jetzt auch offline: Nach 172 Jahren kommen die "ehrlichen, unabhängigen und schnellen" Nachrichten des Internetmagazins "Der Postillon" endlich auf die Büh- ne.
weitere Infos >>
 
Live-Musik
Nacht der Clubs
04. November 2017 | ab 21.00 Uhr
Bei der Nacht der Clubs, organisiert von der Lüneburg Marketing GmbH, spielen ab 21 Uhr verschiedene Livebands in vierzehn Lüneburger Clubs und Bars. Mit einer Eintrittskarte gibt es den vollen Musikgenuss in allen teilnehmenden Lokalen. Einlass 20 Uhr | Beginn 21 Uhr
Wer spielt wo >>
 
Comedy
Sonja Gründemann Plötzlich Mama
04. November 2017 | 19.00 Uhr | Heimathaus Jesteburg
Es ist alles nur eine Phase. Der Wettkampf beginnt. Es fängt schon an beim Spermium: Welches setzt sich durch, Junge oder Mädchen? Dann kommt die Schwangerschaft. Welcher Frau geht es besser oder schlechter? Wie war die Geburt? Wie schläft das Baby?
weitere Infos >>
 
Kunsthandwerk
Museumsmarkt: „Tradition trifft Modernes”
04. + 05. Nov. 2017 | Ostpreußisches Landesmuseum
Wie jedes Jahr am ersten Novemberwochenende, zu Beginn der stimmungsvollen Adventszeit in der mittelalterlichen Hansestadt, präsentieren Aussteller aus Deutschland und dem östlichen Europa ihr anspruchsvolles Kunsthandwerk.
weitere Infos >>
 
Theater
Musical, Familienballett, Weihnachtsstück
Premieren und Wiederaufnahmen im Theater Lüneburg
Verwechselungsgeschichte, Komödie, ganz viel Swing und Bigband Sound, das ist das Musical Sugar – Manche mögen’s heiß, nach dem berühmten Film von Billy Wilder (ab 11.11.). In der weiblichen Hauptrolle ist Merle Hoch zu erleben, die u. a. die Jane bei Tarzan in Stuttgart spielte.

weitere Infos >>
 
Konzert
Silje Nergaard & Band
10. Nov. 2017 | 20.00 Uhr | Hotel GUT Bardenhagen
Silje Nergaard war wohl die erste der vielen darauffolgenden norwegischen Sängerinnen und wurde hierzulande zu einer Galionsfigur des modernen skandinavischen Pop-Jazz. Ihr Debut hatte Pat Metheny durch seine Mitwirkung beträchtlich angeschoben, heute ist sie, 15 Plattenveröffentlichungen später, eine der ganz Großen ihres Genres.
weitere Infos >>
 
Konzert
Raul Midón Trio
11. Nov. 2017 | 20.00 Uhr | Hotel GUT Bardenhagen
Raul Midón ist eine „One-Man-Band“, ein Musiker, der aus seiner Gitarre ein Orchester macht und mit seiner Stimme einen vollen Chor ertönen lässt. Der in seiner frühen Kindheit erblindete Gitarren-Virtuose hat bereits mit Größen wie Herbie Hancock oder Stevie Wonder zusammengearbeitet
weitere Infos >>
 
Kunst und Musik
Willkommen im Kunstraum Tosterglope
Sonntag, 12. November | 12.00 Uhr
Ausstellungseröffnung: –gästeliste- #3
Samstag, 18. November | 19.00 Uhr
Zeitreisen mit Bach Cello meets Vibrophone in der Johanniskirche Dahlenburg mit Anna Carewe - Cello (England) und Oli Bott - Vibraphone (Berlin).
weitere Infos >>
 
Lesung
Das schiefe Märchen-Trio: Paul Maar liest
12. November 2017 | 11.00 + 18.00 Uhr | Ritterakademie
Musikalische Lesungen für Kinder und Erwachsene: Paul Maar hat erstaunliche Erkenntnisse aus der Märchenwelt zu vermelden: Vor Hänsel und Gretel haben zwei andere Kinder am Knusperhaus genascht.

weitere Infos >>
 
Theater
Premiere: Rotkäppchen
12. November 2017 | 15.00 Uhr | theater im e.novum
Es war einmal ein süßes Mädchen, das mit seiner Mutter auf dem Dorf lebte. Seine Großmutter schenkte ihm ein rotes Käppchen, das ihm so gut stand, dass es nichts anderes mehr tragen wollte...Weihnachtsmärchen nach den Brüdern Grimm

weitere Infos >>
 
Theater
“Gott, Mutter!”
Bis 09. Dezember 2017 | 20.00 Uhr | Theater Bleckede
Helene Beerenscheer feiert ihren 75. Geburtstag. Am Vorabend des Festes treffen ihre zwei Töchter Christa (eine Journalistin) und Carmen (Besitzerin eines Pferdehofes) ein. Gemeinsam wollen sie die Mutter besuchen und ihr bei den Vorbereitungen helfen.
weitere Infos >>
 
Ausstellung
Mutatio religionis.
10. September bis 12. Dezember 2017
Museum Lüneburg

Die Reformation in Lüneburg als kommunikatives Ereignis
Dreizehn Jahre nach Luthers Thesenanschlag fasste der Rat 1530 wichtige Beschlüsse zur Durchsetzung der Reformation in der Hansestadt Lüneburg. Am 6. März begann man in der Nicolaikirche mit dem evangelischen Gottesdienst, am 26. Mai folgten die Johanniskirche und die Lambertikirche - Marksteine auf einem langen Weg, der von Skepsis, Zweifel, Hoffnungen und Erwartungen be- gleitet wurde.
weitere Infos >>
 
Freizeit
Lust auf Tanzen?
Tanzsportverein Tanzsport Lüneburg e.V.
Im Lüneburger Raum gibt es eine neue Möglichkeit zu tanzen. In einer alten Bardowicker Möbelfabrik richtet der Tanzsportverein Tanzsport Lüneburg e.V. einen 200qm großen Saal her. Unter dem Motto Tanze mit Freude - Tanzen mit Freunden wird das Angebot nach und nach ausgebaut.
weitere Infos >>
 
Ausstellung
Erweiterung der Dauerausstellung
im Wasserturm Lüneburg

Seit 17. Februar 2017
Die Dauerausstellung im Wasserturm Lüneburg wird erweitert. Auf der Ebene 6 des Turms ist die vorhandene Ausstellung in die drei Themenbereiche Zukunftsfrage: Wasser - was meinen Sie? | Streitfrage: Wasser - ohne Ende? | Luxusfrage: Wasser, gerecht verteilt? gegliedert.
weitere Infos >>
 
Kultur
Museum Lüneburg - mehr als nur Museum
Einmalig, Ganzheitlich, Vielfältig
Die Eröffnung des neuen Museums Lüneburg war mit mehr als 7000 Besuchern in der Eröffnungswoche ein überwältigender Erfolg. Das innovative Ausstellungskonzept überzeugt nicht nur, sondern ist in seiner Ausrichtung einmalig in Deutschland.
weitere Infos >>