Psychiatrische Klinik Lüneburg

[zurück]  [Startseite]

 
Psychiatrische Klinik Lüneburg
Am Wienebütteler Weg 1
21339 Lüneburg
Tel: 04131/60-0

Am 29. Juni 1901 wurde die Provinzial- Heil- und Pflegeanstalt Lüneburg eröffnet.

Auführliche Informationen über die Geschichte und viele aktuelle Infos zur Psychiatrische Klinik Lüneburg erhalten Sie unter:
www.pk.lueneburg.de

    Abteilungen:
  • Psychiatrische Kliniken I u. II
  • Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie
  • Klinik für forensische Psychiatrie
  • Institutsambulanz
Landeskrankenhaus Lüneburg
    Weitere Einrichtungen:
  • Heilpädagogisches Zentrum
  • Krankenpflegeschule
    Besonderheiten
  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Georg-August-Universität Göttingen
Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.
Die Buslinie 5009 verkehrt in den Spitzenzeiten zweimal in der Stunde
und hält direkt vor dem Krankenhaus (Haltestelle "Am Wienebütteler Weg").
Landeskrankenhaus Lüneburg
Bild vergrößern
Die Psychiatrische Klinik Lüneburg liegt verkehrsgünstig am östlichen Ortsrand der Stadt Lüneburg. Das 38 Hektar große, parkähnliche Gelände mit seinem teilweise 100 Jahre alten Baumbestand beherbergt das Ensemble der denkmalgeschützten Gebäude aus der Gründerzeit des Krankenhauses. Liebevoll erhalten und innen den Bedürfnissen unserer heutigen Zeit angepasst, verkörpert das Krankenhaus die Synthese von Tradition und Fortschritt.
In dem funktionalen Klinikumsgebäude finden sich Aufnahmestationen der Psychiatrischen Kliniken. Auch die moderne Technik in der Diagnostik, die physikalische Therapie, das großzügige Schwimmbad und das Sozialzentrum haben hier ihren Platz.

In den freundlich gestalteten Räumen der zentralen Aufnahme haben Patienten ihren ersten Kontakt mit dem Krankenhaus.

Landeskrankenhaus Lüneburg
Bild vergrößern
Landeskrankenhaus Lüneburg
Bild vergrößern
Weitere Stationen der Psychiatrischen Kliniken und die Klinik für Kinder - und Jugendpsychiatrie finden sich in den malerischen Gebäuden des Krankenhausgeländes. Ein Schwerpunkt ist die tagesklinische Behandlung. Die Ambulanz ist zentral und günstig gelegen, mit Zugang vom Wienebütteler Weg.

Moderne Behandlungseinrichtungen für die Ergo- und Arbeitstherapie sind vor kurzem eingerichtet worden. Das Krankenhausgelände beherbergt weiterhin eine Krankenpflegeschule.

In den alten und neuen Gebäuden haben moderne Konzepte Einzug gehalten. Gruppentherapeutische Konzepte für Patienten mit verschiedenen Krankheitsbildern, eine Ausrichtung an innovativen Ideen einer psychotherapeutisch begründeten Psychiatrie in der Orientierung auf die Gemeinde und die Integration innovativer Konzepte, z.B. für seelisch traumatisierte Menschen oder der Einsatz des PC in der Therapie, kennzeichnen die Arbeit in der Psychiatrische Klinik Lüneburg. Landeskrankenhaus Lüneburg
Bild vergrößern
Dabei sind die Ruhe und Gelassenheit einer hundertjährigen Tradition in der Behandlung psychisch kranker Menschen geblieben. Konstanz im Wandel - das ist eine Leitlinie für das Krankenhaus.
 
[zurück]  [nach oben]  [Startseite]